9/19

lesen

<p>EDITORIAL</p>

Gitarre in die Hand, ans Audio-Interface anschließen, aufnehmen. Drum-Software starten, 4/4-Drum-Groove aus meinem Indie-Live-Kit auswählen, ab geht’s. Danach programmiere ich den Bass und lege Synths drunter, meistens als Fläche. Und das alles linear, auf einer Zeitachse, alle Spuren untereinander…

lesen

<p>EDITORIAL</p>

<p><b>WARM UP</b></p>

lesen

<p><b>WARM UP</b></p>

<p><b>Ein neuer Zirkus</b></p>

Der Lebenslauf Autor: Hans-Martin Buff Fotos: Yana Heinstein, Wolfram Buff, Matthias Reinsdorf, Holger Vogt, Mark Craig Es gibt eine große Kunst, deren Meister ich als blutiger Anfänger nur bewundern kann, und das ist die hohe Kunst des Jammerns. Wahre Könner finden in jeder Situation des Lebens…

lesen

<p><b>Ein neuer Zirkus</b></p>

<p><b>FACTS &amp; STORYS</b></p>

Stage Tec launcht IP-Console namens AVATUS Stage Tec, der Berliner Hersteller professioneller Audiotechnik, bringt mit AVATUS eine vollständig IP-basierte Konsole mit einem unkonventionellem Bedienkonzept auf den Markt. Anders als bei bisherigen Konsolen wird auf eine Zentralbedienung verzichtet. 12…

lesen

<p><b>FACTS &amp; STORYS</b></p>

<p><b>Studioszene 2019 in Köln: 2 TAGE, 50 WORKShOPS UND mEhR ALS 90 TOP AUDIO-hERSTELLER</b></p>

Recording.Mixing.Mastering Achtung! Nun nochmal an alle Langschläfer und Kurzentschlossenen unter euch: Am 06. und 07. September 2019 findet in der XPOST in Köln die erste Studioszene statt. Die Studioszene ist die Community- & Workshop-Plattform, die Recording-, Mixing-, Mastering-Engineers und…

lesen

<p><b>Studioszene 2019 in Köln: 2 TAGE, 50 WORKShOPS UND mEhR ALS 90 TOP AUDIO-hERSTELLER</b></p>

<p><b>ONLINE BLOG</b></p>

Cubase Tutorial — In-Place Editing / Kontext Editor Cubase besitzt ja bekanntermaßen verschiedene MIDI-Editoren, die sich je nach Bearbeitungsart mehr oder weniger anbieten. Eine etwas versteckte Alternative zum normalen Key Editor ist der Kontext Editor, welcher das Editieren direkt in der Spur…

lesen

<p><b>ONLINE BLOG</b></p>

<p><b>Mixpraxis</b></p>

Rob Kinelski mixt Billie Eilish Als Billie Eilish der große Durchbruch gelang, suchten aufmerksame Beobachter sofort nach den »Verantwortlichen« für ihre stilis tischen Innovationen und den ungewöhnlichen Klang ihrer Aufnahmen. Eilishs Musik unterscheidet sich erheblich vom dominanten Sound der…

lesen

<p><b>Mixpraxis</b></p>

<p><b>Funktionalität vs. Komplexität</b></p>

monokompatibel im Interview Arbeiten in Clip- und Loop-basierten DAWs Die Logik hinter Clip- bzw. Loop-basierten DAWs stammt aus der Zeit, als Musik mit Drummachines und Hardware-Sequenzern in Patterns produziert wurde. Das lineare Pendant stammt von der Bandmaschine ab und wurde in den 80ern…

lesen

<p><b>Funktionalität vs. Komplexität</b></p>

<p><b>Klangvolle Begegnung der dritten Art</b></p>

Focusrite Scarlett 3rd Gen Audio-Interfaces Gegenwärtig bietet wohl kein anderer Hersteller so viele Audio-Interfaces an wie Focusrite. Dabei ist das Sortiment klar gegliedert: Die Red-Serie ist für professionelle Umgebungen, die Clarett-Serie wendet sich an Projektstudios und anspruchsvolle Sound-…

lesen

<p><b>Klangvolle Begegnung der dritten Art</b></p>

<p><b>Wiener Erbe</b></p>

Austrian Audio OC818 Großmembran-Kondensatormikrofon Zu den wenigen Highlights der diesjährigen Musikmesse gehörte der Firmen-Launch von Austrian Audio, eine Neugründung ehemaliger AKG-Mitarbeiter. Gleichzeitig wurden die ersten Produkte präsentiert, darunter das topmoderne Studiomikrofon OC818, das…

lesen

<p><b>Wiener Erbe</b></p>

<p><b>Digitale Immobilie, beste Lage</b></p>

Universal Audio UAD-2 Capitol Chambers Hall-Plug-in Was den Sound der großen Pop-, Rock- und Jazz-Klassiker ausmacht, ist längst nicht nur das verwendete Equipment, sondern vor allem die Studioakustik, nicht zuletzt auch die seinerzeit verwendeten Hallkammern. Mit dem brandneuen UAD-2-Plug-in…

lesen

<p><b>Digitale Immobilie, beste Lage</b></p>

<p><b>Klare Worte, derber Sound</b></p>

Egotronic über ihren aktuellen Longplayer Ihr seid ja auch nicht besser Wenn die Welt verrücktspielt, muss die Kunst Stellung beziehen. Egotronic-Mastermind Torsun ist ein Freund klarer Worte und robuster Sounds. Auch mit seinem neuen Longplayer Ihr seid ja auch nicht besser wird er zweifellos…

lesen

<p><b>Klare Worte, derber Sound</b></p>

<p><b>Gute Verbindung</b></p>

Sommer Cable, Straubenhardt Der süddeutsche Hersteller Sommer Cable bietet im Audio-, Video- und Broadcast-Bereich nahezu jegliche Kabel an. Das 20-Jährige Firmenjubiläum bot eine gute Gelegenheit, das Thema »Kabel« zu beleuchten: Welche Details sind wichtig, welche Hürden treten bei der Fertigung…

lesen

<p><b>Gute Verbindung</b></p>

<p><b>Lösungsorientiert</b></p>

Rebeat, Tulln Die österreichische Firma Rebeat verspricht mit HD-Vinyl besseren Schallplattenklang, längere Spielzeiten und gleichbleibende Schallplattenproduktion. Ermöglichen soll dies die direkte Fertigung der Pressstempel per Laser − Schneidemaschinen wären dadurch nicht mehr nötig. Die Firma…

lesen

<p><b>Lösungsorientiert</b></p>

<p><b>Sony DRE 2000 (*1981)</b></p>

Digitalhall Das Sony DRE 2000 führte lange Zeit ein Schattendasein. Erst als die mixenden Brüder Chris und Tom Lord-Alge das Teil zu ihrem Lieblingshall für Drums erklärten, wandelte sich die silberfarbene Kiste vom Geheimtipp zum Kultgerät. Autor: Matthias Fuchs Fotos: Dr.Georg Müller Genau genommen…

lesen

<p><b>Sony DRE 2000 (*1981)</b></p>

<p><b>GEMA klatschen!</b></p>

Wie funktioniert die GEMA, und wer hat etwas davon? Kaum ein anderer Verein polarisiert so sehr wie die GEMA. Und über kaum einen anderen Verein gibt es so viel Halbwissen, Gerüchte und sich hartnäckig haltende Unwahrheiten wie über die GEMA. Grund genug, jetzt endlich einmal etwas Licht ins Dunkel…

lesen

<p><b>GEMA klatschen!</b></p>

<p><b>Billie Eilish</b></p>

De/constructed Hits zum Nachbauen in drei schritten zum Hit! in dieser Workshop-reihe zeigen wir, wie und mit welchen Tools sich aktuelle charthits und klassische stilrichtungen zu Hause am eigenen rechner (nach-)produzieren lassen. in dieser Folge geht es um die derzeit weltweit gehypte…

lesen

<p><b>Billie Eilish</b></p>

<p><b>Dumpf und tief</b></p>

Wir bauen einen tiefen Impact In der letzten Ausgabe haben wir uns ja bereits mit dem Thema Impacts beschäftigt — dort ging es um einen Slow-Motion-Impact, bei dem wir als Basis einen stark heruntergepitchten Sound verwendet haben. Dieses Mal widmen wir uns einem sehr nahen Verwandten dieses Sounds…

lesen

<p><b>Dumpf und tief</b></p>

<p><b>Fix my Mix − Streichorchester</b></p>

Mixing-Tutorial Ob für Klassik, Filmmusik oder für z. B. einen Popsong: In vielen Musikgenres werden heutzutage Orchester eingesetzt, um die emotionale Wirkung der Musik zu verstärken und das Ganze größer und epischer klingen zu lassen. Oft weiß man aber gar nicht, wie sich ein solches Orchester…

lesen

<p><b>Fix my Mix − Streichorchester</b></p>

<p><b>Vier heiße Tipps für besseren Hall</b></p>

Studiotipps Kniffe, die die Welt verbessern Immer wieder hört man die Frage: Welches Hall-Plug-in ist denn nun das beste? Vor dem Jahrtausendwechsel war es die große Lexicon-Fernbedienung, die im Tonstudio Mixprofis und Amateurbude voneinander zu unterschied. So ist die Idee vielleicht verständlich…

lesen

<p><b>Vier heiße Tipps für besseren Hall</b></p>

<p><b>Vom ASQ zum Dark Time</b></p>

Sequenzer von Doepfer im Spiegel der Zeit Dieter Doepfer ist schuld daran, dass erwachsene Männer heute statt mit Modelleisenbahnen zwanghaft mit wandgroßen Modularsystemen spielen, Synthfreaks angesichts der Möglichkeiten ihrer Modul-Schränke einen Gotteskomplex bekommen und immer mehr wunderbare,…

lesen

<p><b>Vom ASQ zum Dark Time</b></p>

<p><b>Von Edinburgh nach Edinburgh</b></p>

Text: Peter Walsh Übersetzung: Marc Bohn Ich habe im Laufe der Jahre viel Zeit in Schottland verbracht, aber die meiste Zeit davon saß ich hinter einem Pult im Studio. Diesen Sommer dachte ich mir, dass es mal Zeit ist, mehr von diesem faszinierenden Land und seiner atemberaubenden Landschaft,…

lesen

<p><b>Von Edinburgh nach Edinburgh</b></p>