FIDELITY Nr. 42

lesen

<p>LIEBE LESER,</p>

wenn Sie FIDELITY Nr. 42 in der Hand halten, steht das neue Jahr noch in den Startlöchern. Eine ideale Gelegenheit, uns bei allen Lesern zu bedanken. Und ich spreche da nicht nur von der Printausgabe. Das Thema Online lag uns von Anfang an am Herzen und wird in Zukunft sicher auch weiter an Momentum…

lesen

<p>LIEBE LESER,</p>

<p>MAGISCHE MOMENTE</p>

FANFARE Audio Notes Kupferfolien-Kondensatoren gehören zu den besten Audio-Kondensatoren der Welt. Prinzipiell sind Folienkondensatoren sehr simple Bauteile, aber wie so oft liegt der Teufel im Detail: Audio Note nutzt eine ölgetränkte hauchdünne Mylarfolie als Dielektrikum zwischen den Kupferfolien…

lesen

<p>NUR EINEN KLICK ENTFERNT</p>

ONLINE FIDELITY Online ist eine beständig wachsende Sparte von FIDELITY Media und bietet viele exklusive Artikel. Laut Google Analytics habe wir derzeit rund 67 000 Nutzer im Monat mit über 100 000 Sitzungen und mehr als 330 000 Seitenaufrufen. Überzeugen Sie sich selbst – ein Klick* genügt. *Die…

lesen

<p>NUR EINEN KLICK ENTFERNT</p>

<p>LESERECHO</p>

LESERBRIEFE Der Austausch mit unseren Lesern ist der Redaktion sehr wichtig. Wir respektieren abweichende Meinungen, behalten uns aber das Recht vor, Leserbriefe gekürzt zu veröffentlichen. Alle Namen sind der Redaktion bekannt, nicht immer aber möchte der Leser genannt werden. FIDELITY Nr. 39…

lesen

<p>LESERECHO</p>

<p>DIGITAL DETOX</p>

Echo Diastasis PRE 79 und A 79 KEIN STREAMING, KEIN BLUETOOTH, KEINE APP – ECHO DIASTASIS KONZENTRIERT SICH AUF DIE KERNAUFGABE EINES VERSTÄRKERS: STROM IN MUSIK ZU VERWANDELN. Von Boris Fust. Fotografie: Ingo Schulz Kein. Internet. Zwei Worte, die aneinandergereiht den Super-GAU des modernen Menschen…

lesen

<p>DIGITAL DETOX</p>

<p>SMOOTH OPERATOR</p>

Burson Conductor V2+ Ist die beste Führungskraft jene, die man nicht bemerkt? Hilft die australische Leichtigkeit des Seins bei der Musik? Der Burson Conductor V2+ gibt Antworten. Von Stefan Gawlick. Fotografie: Ingo Schulz — Wie beschreibt man etwas, das nicht da ist? Diese Frage habe ich mir bei der…

lesen

<p>SMOOTH OPERATOR</p>

<p>BROWSER № 01</p>

B&Os Beolab 50 sieht Schwarz Bislang haben die designbewussten Dänen die Premiummodelle ihrer Beolab-Serie vergleichsweise farbenfroh präsentiert. Die Kombination aus Holz, Aluminium und dunklen Stoffabdeckungen harmoniert optisch allerdings nicht hundertprozentig mit dem Bildschirm des 4K-…

lesen

<p>BROWSER № 01</p>

<p>SAUBERE ANGELEGENHEIT</p>

Nordost QBase und QKore Das könnte die Lösung für alle von verschmutztem Netzstrom Geplagten sein: Kabelspezialist Nordost legt mit seinen QRT-Geräten ein wohldurchdachtes System vor, das die Stromversorgung der Anlage auf eine neue, grundsolide Basis stellt. Von Hans von Draminski. Fotografie: Ingo…

lesen

<p>SAUBERE ANGELEGENHEIT</p>

<p>OHNE ECKEN UND KANTEN</p>

Cambridge Audio Edge NQ und Edge W Fünfzig Jahre Cambridge Audio. Für die Firma war das Jubiläum ein willkommener Anlass, sich eine verführerische neue Geräteserie zu gönnen. Von Carsten Barnbeck. Fotografie: Ingo Schulz, Cambridge Audio —Eigentlich zählt es zu meinen Vorsätzen, Stereotype zu meiden…

lesen

<p>OHNE ECKEN UND KANTEN</p>

<p>EINSTEIN AUDIO THE PERFECT MATCH</p>

VERSTÄRKER Von Frank Neu. Fotografie: Ingo Schulz, Frank Neu — Beginnen wir doch mal ganz von vorne, mit dem „Unboxing“, wie es zeitgeistig-neudeutsch heißt. Der reine MC-Phonoverstärker The Perfect Match kommt in einer schönen schwarzen Verpackung, auf der neben dem Firmenschriftzug der…

lesen

<p>EINSTEIN AUDIO THE PERFECT MATCH</p>

<p>DAS ENDE EINER LAN-GEN REISE</p>

Roon Roon schickt sich an, die digitale Musikwiedergabe mit frischen Ideen und Technologien zu revolutionieren. Das klingt übertrieben? Na, dann warten Sie mal ab ... Von Carsten Barnbeck. Fotografie: Ingo Schulz — Das Konzept der Amerikaner hebt Streaming auf eine neue Erfahrungsebene, indem es…

lesen

<p>DAS ENDE EINER LAN-GEN REISE</p>

<p>PLIXIR POWER CONDITIONER ELITE BAC 150</p>

Von Hans von Draminski. Fotografie: Ingo Schulz — In Zeiten zunehmender Netzverschmutzung kommt man um Filter und andere Aufbereitungsgeräte zwischen Steckdose und Anlage eigentlich nicht mehr herum. In meiner Heimatstadt quäle ich mich beispielsweise seit Jahren mit dem Schmutz aus Steuerspannungen…

lesen

<p>PLIXIR POWER CONDITIONER ELITE BAC 150</p>

<p>FOR THE GOOD TIMES</p>

TEMPUS FUGIT MCINTOSH LABORATORY, INC. Gründung: 1949 Firmensitz: Binghamton, New York, USA — Im Jahr 1949, es mag auch 1948 gewesen sein, setzte sich eine fixe Idee im Kopf eines älteren Herrn mit schiefer Brille fest: Frank McIntosh wollte bessere HiFi-Verstärker bauen. Also gründete er in Silver…

lesen

<p>FOR THE GOOD TIMES</p>

<p>SCHADENSANALYSE</p>

FIDELITY-Klangtipp #1 Von Helmut Hack. Illustration: Ralf Wolff-Boenisch — Es versteht sich doch von selbst, dass wir Ihnen keine simplen Klangtipps präsentieren wollen, mit denen Sie Ihre Anlage auf ein höheres Niveau hieven können – zumindest keine, die Sie nicht längst schon ausprobiert hätten.…

lesen

<p>SCHADENSANALYSE</p>

<p>FAKTOR 30:1</p>

Lumin D2 NETZWERKPLAYER LUMIN. KENNEN SIE NOCH NICHT? DANN SOLLTEN SIE SICH DEN NAMEN DER HONG-KONG-CHINESEN SCHLEUNIGST EINPRÄGEN! Von Thomas Richter. Fotografie: Ingo Schulz, Hersteller — Wir kämpfen uns im Moment wieder durch die dunkle und kalte Jahreszeit. Man könnte nach Art eines Franz…

lesen

<p>FAKTOR 30:1</p>

<p>HIFI PAWLAK, ESSEN</p>

Seit über vierzig Jahren ist Pawlak die erste Adresse für HiFi in Essen. Von Carsten Barnbeck. Fotografie: Carsten Barnbeck — „Was für ein Mistwetter“, meckere ich meinen sichtlich angestrengten Scheibenwischern entgegen, während ich am 21. Dezember über die letzten Meter der A52 schwimme. Gegen elf…

lesen

<p>HIFI PAWLAK, ESSEN</p>

<p>WERT-STEIGE-RUNG</p>

B&W 603 LAUTSPRECHER Große Technik für kleines Geld, so lautet das Motto von B&Ws neuer, günstiger 600er-Serie. Mit an Bord ist das herausragende Continuum-Chassis der Premium-Serien. Von Carsten Barnbeck. Fotografie: Hersteller, Ingo Schulz — Die miese Laune hat er bestimmt nur, weil wir ihm im…

lesen

<p>WERT-STEIGE-RUNG</p>

<p>NETZ-, NF-, LS-KABEL LEHR AUDIO SOLUTIONS</p>

ZUBEHÖR Von Helmut Hack. Fotografie: Ingo Schulz – Puh, da bin ich aber erleichtert. Klaus Volker Lehr, der Kopf hinter Lehr Audio Solutions, hat sogar eine Erklärung dafür parat, warum seine Kabel nicht klingen. Das scheint ihm also gar nichts auszumachen. Einerlei, was ich mit den Kabeln des…

lesen

<p>NETZ-, NF-, LS-KABEL LEHR AUDIO SOLUTIONS</p>

<p>BROWSER № 02</p>

Flux HiFi: Plattenbürste Flux HiFi mausert sich immer mehr zur ersten Adresse für analoges Zubehör. Nach dem elektrischen Nadelreiniger Flux Sonic und dem außergewöhnlichen Schallplattensauger Vinyl-Turbo bietet das Pforzheimer Unternehmen nun eine Plattenbürste namens Vinyl-Brush an. Sie ähnelt den…

lesen

<p>BROWSER № 02</p>

<p>EIN SCHWÄBISCHES FAMILIENUNTERNEHMEN ALS GLOBAL PLAYER MIT BODENHAFTUNG</p>

Acoustic Solid/Wirth Tonmaschinenbau Von Helmut Hack (Text und Bilder) — In den Tagen, als Väterchen Frost den Süden der Republik fest in seiner eisigen Hand hielt, schickte sich einst am frühen Morgen ein unerschrockener Redakteur in festen Stiefeln an, sein Sportcoupé unter rund 100 000 noch…

lesen

<p>EIN SCHWÄBISCHES FAMILIENUNTERNEHMEN ALS GLOBAL PLAYER MIT BODENHAFTUNG</p>

<p>GEGLÜCKTE FAMILIEN-ZUSAMMENFÜHRUNG</p>

Trigon Exxceed Mit dem Exxceed stellt Trigon eine komplette Schaltzentrale zwecks Verbindung von Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft auf die Beine. Inklusive Nachbrenner samt Schub und Leuchtkraft wie vom anderen Stern. Von Georg-Cölestin Jatta. Fotografie: Ingo Schulz Na, was haben Sie zum…

lesen

<p>GEGLÜCKTE FAMILIEN-ZUSAMMENFÜHRUNG</p>

<p>KEF LSX</p>

Von Harald Wittig. Fotografie: Hersteller — KEF hat ein neues Aktivsystem im Angebot: LSX nennt sich das digitale Stereosystem, das vor allem volldigitalisierte modebewusste Musikliebhaber ansprechen und von den Vorzügen „hochauflösenden Stereos“ überzeugen soll. Folgerichtig ist ein LSX-Paar…

lesen

<p>KEF LSX</p>

<p>TELL ME SWEET LITTLE LIES</p>

Unison Research Triode 25 Zum 25-jährigen Firmenjubiläum präsentierte Unison Research einen kleinen Röhren-Vollverstärker, der nicht ganz neutral spielt – und uns genau deshalb näher an die Musik bringt. Von Stefan Gawlick. Fotografie: Ingo Schulz Der Unison Triode 25 gehört zu einer Gruppe…

lesen

<p>TELL ME SWEET LITTLE LIES</p>

<p>FLEDERMAUS TRIFFT HOLZOHR</p>

RUHESTÖRUNG Von Dieter Strecker. Illustration: Ralf Wolff-Boenisch — Für einen Audiophilen gehört das Verlangen nach besser klingenden Gerätschaften zu seinem Hobby wie das Weihwasser in die Kirche. Er scheut keinen Aufwand, um minimale Verbesserungen des Klanges zu erzielen und nimmt dabei auch…

lesen

<p>FLEDERMAUS TRIFFT HOLZOHR</p>

<p>KLEINER ROTER WAGEN</p>

SPEZIAL Es gibt nicht nur Coverversionen von Songs. „Gecovert“ werden auch Plattenhüllen. Das gecoverte Cover: Ist es witzige Anspielung, respektvolle Verehrung, Parodie – oder hat es einen tieferen Sinn? — Nicht nur Frank Zappa nahm Musik eines historischen Namensvetters auf (s. FIDELITY Nr. 40),…

lesen

<p>KLEINER ROTER WAGEN</p>

<p>PHILHARMONIE ESSEN</p>

CLASSIDELITY Der Profi-Musiker Stefan Gawlick ist weltweit unterwegs und kennt fast jeden großen Konzertsaal. In dieser Serie berichtet er über Akustik und andere Eigenarten berühmter Häuser – im Auditorium und auf der Bühne. — Nach den ganzen Kulturhauptstädten, die in den letzten Ausgaben mit ihren…

lesen

<p>PHILHARMONIE ESSEN</p>

<p>STOCKHAUSEN RELOADED DIE KLAVIERSTÜCKE I–XI IN HISTORISCHER UND ZEITGENÖSSISCHER INTERPRETATION</p>

REZENSIONEN XL — Obwohl Stockhausens Klavierstücke I–XI in einem Zeitraum von nur vier Jahren und noch zu einem frühen Zeitpunkt seiner kompositorischen Laufbahn entstanden sind, entfalten sie bis heute eine ungeheure Faszination. Dass sie innerhalb der aktuellen Stock-hausen-Rezeption als…

lesen

<p>STOCKHAUSEN RELOADED DIE KLAVIERSTÜCKE I–XI IN HISTORISCHER UND ZEITGENÖSSISCHER INTERPRETATION</p>

<p>THE THREE &amp; THE TWO</p>

DIE HEIMLICHEN MEISTERWERKE DES JAZZ (1954) Der Jazz ist unübersichtliches Gelände – leicht kann man da Bedeutendes übersehen. Hans-Jürgen Schaal präsentiert unbesungene Höhepunkte der Jazzgeschichte. — Der sogenannte West Coast Jazz der 1950er Jahre gilt als die kalifornische Variante des Cool Jazz…

lesen

<p>THE THREE &amp; THE TWO</p>

<p>ZIEMLICH SCHÖNE MIKROTÖNE</p>

Aus der Welt der Ultrachromatik HÖRSTOFF Claude Debussy schwärmte von den „unaussprechlichen Schattierungen“ der Gamelan-Skalen. Um 1900 wurden Mikrotöne massiv modern. Im 16. Jahrhundert gab es Cembali, die 19 oder 36 Tasten pro Oktave besaßen. In der damals üblichen mitteltönigen Stimmung (mit…

lesen

<p>ZIEMLICH SCHÖNE MIKROTÖNE</p>

<p>FATA-MORGANA-FUNK</p>

PROF. P.’S RHYTHM AND SOUL REVUE Der Professor hat für Euch neue Werke vorgehört von: Fantastic Nigrito, The Cool Quest, Leon Bridges, Kid Colling Cartel und Kovacs. Wenn Ihr Euch nun wundert, liebe Freunde, warum beim Aufschlagen von Prof. P.’s Rhythm and Soul Revue eine Ahnung von…

lesen

<p>FATA-MORGANA-FUNK</p>

<p>„THE DAY THE MUSIC DIED“ WAR DIE GEBURTSSTUNDE EINER LEGENDE.</p>

REZENSIONEN XL 3. Februar 1959 BUDDY HOLLY — Am 3. Februar 1959 stürzte das Flugzeug, mit dem der 22-jährige Rock’n’Roll-Hoffnungsträger zu seinem nächsten Auftrittsort gebracht werden sollte, in einen See im US-Bundesstaat Iowa. Zahlreiche Festivals und andere Gedenkveranstaltungen in den USA…

lesen

<p>„THE DAY THE MUSIC DIED“ WAR DIE GEBURTSSTUNDE EINER LEGENDE.</p>

<p>MIDBAR SESSION</p>

Ekseption, 1972 Zum Progrock gehören Tempowechsel, Klassik- und Jazzanklänge, umfangreiche Instrumentalteile und überraschende Instrumente. Weil das alles zusammen kaum in einen Drei-Minuten-Song passt, gibt es den Longtrack. — Ursprünglich hieß die Band The Jokers und spielte Soul und Jazz. Dann…

lesen

<p>MIDBAR SESSION</p>

<p>KLANGWELLENBAD IN MOOG</p>

Spätestens wenn die Brothers-In-Arms-CD endgültig verschlissen ist, der Text von „Hotel California“ keine Rätsel mehr aufgibt, die Gänsehaut bei „Stimela“ einer neurotischen Beklemmung weicht und man die Cover der schweren Diana-Krall-Scheiben lieber nur betrachtet, statt die LPs aufzulegen, wird…

lesen

<p>KLANGWELLENBAD IN MOOG</p>

<p>ABSOLUTE FIDELITY</p>

ABSOLUTE FIDELITY präsentiert in dieser Ausgabe zwei außergewöhnliche Komponenten und ein spannendes Firmenporträt. Bohne Audios BB-15 ist aktiv und vollständig digital entzerrt. Trotzdem lässt sie auch das Herz analoger Puristen schneller schlagen. Mit dem neuen Alto beweist Transrotor, dass die…

lesen

<p>ABSOLUTE FIDELITY</p>

<p>LUFTIGE HÖHEN</p>

Transrotor Alto Er erscheint vertraut, aber der Transrotor Alto rechtfertigt seine Existenz nicht allein über sein Design. Von Helmut Hack. Fotografie: Hersteller Wenn Vater Jochen und Sohn Dirk Räke in schöner Regelmäßigkeit ein neues Transro-tor-Modell präsentieren, steckt dahinter nicht immer auch…

lesen

<p>LUFTIGE HÖHEN</p>

<p>DÄMPFUNG IST ALLES ODER: WIE KLINGT EIGENTLICH WACHS?</p>

Zu Besuch bei Audio Note UK in Partridge Green Von Hans von Draminski und Ingo Schulz (Text und Fotos) — Der Frühflug ist pünktlich. England begrüßt das FIDELITY-Team mit untypisch strahlendem Sonnenschein. Sonnig ist auch das Lächeln von Audio-Note-UK-Boss Peter Qvortrup, der Herrn Schulz und mich…

lesen

<p>DÄMPFUNG IST ALLES ODER: WIE KLINGT EIGENTLICH WACHS?</p>

<p>T WIE TALA</p>

FIDELITY Musikwissen — Als sich die Europäer um 1900 endlich dazu „herabließen“, die Musik der „Wilden“ außerhalb Europas näher zur Kenntnis zu nehmen, entdeckten sie Erstaunliches. Der Komponist Claude Debussy schrieb über die Game-lan-Orchester aus Indonesien: „Wenn man ohne europäischen Dünkel…

lesen

<p>T WIE TALA</p>

<p>MAGISCHE MOMENTE</p>

FINALE Was Kraftwerk für den Techno leisteten, das bedeuteten Jean-Michelle Jarres erste Alben für den Ambient. Hier sehen wir den Meister in den späten Siebzigern, umgeben von einigen seiner Synthesizer und Orgeln. Kennern und Sammlern dürfte angesichts seiner Tastenburg das Wasser im Mund…

lesen

<p>MAGISCHE MOMENTE</p>

<p>MCFORSTER</p>

Von Philip Wesselhöft. Illustration: Ralf Wolff-Boenisch — Neulich an einer dieser Litfaßsäulen vorbeigekommen, die von innen hoffnungsvoll erstrahlen wie ein Leuchtturm in stürmischer Winternacht. Auf der einen Seite Werbung von McDonald’s, auf der anderen von Mark Forster. Neuer Lieferservice für…

lesen

<p>MCFORSTER</p>