VerkehrsRundschau 15/2019

lesen

<p><b>Bitte eine Einigung vor der Europawahl</b></p>

EU-MOBILITÄTSPAKET Der nächste Schritt zu besseren Arbeitsbedingungen und einem faireren Wettbewerb im europäischen Straßengüterverkehr ist gemacht. Das Europaparlament hat sich nach monatelangem Ringen auf gemeinsame Standpunkte zum ersten EU-Mobilitätspaket geeinigt. Nun kann es mit der Kommission…

lesen

<p><b>Bitte eine Einigung vor der Europawahl</b></p>

<p><b>„Ich weiß ja, wie es sicher geht“</b></p>

Mit seinem neuen Präventionsfilm will der VDSI humorvoll auf das Thema Sicherheit im Straßenverkehr aufmerksam machen. München. Ausgeschlafen sein, die Reflek-tor-Weste tragen und nicht nur aufs Smartphone blicken. Eigentlich wissen die Protagonisten in dem neuen Präventionsfilm vom Verband für…

lesen

<p><b>„Ich weiß ja, wie es sicher geht“</b></p>

<p><b>Warum filmen Sie in die Kabinen der Lkw-Fahrer?</b></p>

Interview der Woche Herr Beuth, Sie haben sich für eine Null-Promille-Grenze für Lkw-Fahrer ausgesprochen. Aus welchen Gründen? In Hessen ist die Zahl der Lkw-Unfälle in den vergangenen Jahren kontinuierlich angestiegen. Deshalb haben wir in den vergangenen Jahren die Vermittlung präventiver Inhalte…

lesen

<p><b>Warum filmen Sie in die Kabinen der Lkw-Fahrer?</b></p>

<p><b>Güterverkehr nimmt weiter zu</b></p>

Nachrichten Trotz schlechter Wirtschaftsaussichten für 2019 rechnet das Bundesamt für Güterverkehr in seiner neuen Mittelfristprognose mit Wachstum. Köln. Trotz der spürbaren Abschwächung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung kann das Transportgewerbe in Deutschland in diesem Jahr weiterhin mit…

lesen

<p><b>Güterverkehr nimmt weiter zu</b></p>

<p><b>Kritik an Klimakommission</b></p>

Nachrichten Der Zwischenbericht der Nationalen Plattform Zukunft der Mobilität, die der Bund eingesetzt hat, greift der Opposition im Bundestag zu kurz. Berlin. Die Oppositionsfraktionen im Bun-destag-Verkehrsausschuss haben jetzt den Zwischenbericht der Nationalen Plattform Zukunft der Mobilität zum…

lesen

<p><b>Kritik an Klimakommission</b></p>

<p><b>Weniger Geld für Paketzusteller</b></p>

Nachrichten Trotz des Booms in der KEP-Branche ist der Verdienst der Paketzusteller in Deutschland zwischen 2007 und 2017 deutlich gesunken. Berlin. Der Verdienst der Paketzusteller in Deutschland ist laut einem Bericht der „Rheinischen Post“ in den vergangenen Jahren zurückgegangen. Trotz des Booms…

lesen

<p><b>Weniger Geld für Paketzusteller</b></p>

<p><b>Besser Parken, sicher Abbiegen</b></p>

Bericht aus Berlin Die Landesverkehrsminister haben sich im Saarland zu ihrer Frühjahrskonferenz getroffen und mehrere Beschlüsse gefasst, von denen der Güterverkehr in Deutschland profitieren soll. Mehr Autobahn-Parkplätze für Lkw und mehr Geld zur Förderung von Abbiegeassistenten: Die Belange des…

lesen

<p><b>Besser Parken, sicher Abbiegen</b></p>

<p><b>EU-Parlament einig bei Mobilitätspaket</b></p>

Bericht aus Büssel Nach monatelangem Ringen haben sich die Abgeordneten im Plenum auf eine Position bei der geplanten EU-Reform der Kabotage, der Lenk- und Ruhezeiten sowie der Entsendung von Fahrern verständigt. Das Europaparlament hat sich nach monatelangem Ringen auf eine gemeinsame Position zum…

lesen

<p><b>EU-Parlament einig bei Mobilitätspaket</b></p>

<p><b>Innovative Logistik als Erfolgsfaktor</b></p>

Aufgrund der Umbrüche in der Logistikbranche bleibt es in den kommenden Jahren spannend. Auf dem BWVL-Dialogforum werden Themen diskutiert, die die Branche bewegen. Im Rahmen des bewährten Konzepts werden aktuelle Themen aus Politik, Wirtschaft und Praxis behandelt. www.bwvl.de Es ist ein…

lesen

<p><b>Innovative Logistik als Erfolgsfaktor</b></p>

<p><b>Eine neue Kerndisziplin</b></p>

Dachser Dachser konnte 2018 beim Umsatz und bei den Mengen zulegen. Aber: Neben der abflauenden Konjunktur macht dem Unternehmen zunehmend ein anderer Faktor zu schaffen, der das Wachstum hemmt und die Branche vor große Herausforderungen stellt. So richtige Euphorie wollte nicht aufkommen bei…

lesen

<p><b>Eine neue Kerndisziplin</b></p>

<p><b>Vertriebshilfe Website</b></p>

Netzauftritt Der Netzauftritt eines Transport- und Logistikdienstleisters kann im Vertriebsprozess eine wichtige Rolle spielen. Dazu gehört aber mehr, als mit einer Art Visitenkarte im Internet vertreten zu sein. Wirtschaftsexperten sind sich einig: Die Hochkonjunktur in Deutschland wird erst einmal…

lesen

<p><b>Vertriebshilfe Website</b></p>

<p><b>Sorgenfalten in Duisburg</b></p>

Duisport Es ist noch nicht lange her, da boomte die Nachfrage im Duisburger Hafen. Mittlerweile hat die abgekühlte Konjunktur auch den Hafen am Niederrhein erreicht. Die Mengen sind rückläufig, aber Umsatz und Ergebnis steigen bei Duisport. Immerhin, der Umsatz der Duisport-Gruppe ist 2018 um 11,6…

lesen

<p><b>Sorgenfalten in Duisburg</b></p>

<p><b>In unsicheren Zeiten flexibel bleiben</b></p>

Nutzfahrzeugbeschaffung Das Geschäftsklima in der Logistikwirtschaft hat sich zuletzt merklich abgekühlt. Welche Trends sich daraus für die Nutzfahrzeugbeschaffung der Transportunternehmen ableiten lassen, förderte die Frühjahrsumfrage Miete/ Leasing zutage. Die einschlägigen Konjunkturbarometer…

lesen

<p><b>In unsicheren Zeiten flexibel bleiben</b></p>

<p><b>DB Schenker setzt auf Fuso-Leicht-Lkw</b></p>

Nachrichten Der Logistikdienstleister hat vier Fuso ECanter für den Einsatz in Paris, Frankfurt und den Raum Stuttgart übernommen. Weitere sollen folgen. Stuttgart/Essen. DB Schenker will verstärkt vollelektrische Leicht-Lkw der Daimler-Trucks-Marke Fuso einsetzen. Wie die Unternehmen gemeinsam…

lesen

<p><b>DB Schenker setzt auf Fuso-Leicht-Lkw</b></p>

<p><b>Unternehmen hoffen auf ein Geld-zurück-Urteil</b></p>

Lkw-Maut-Klage Ein Spediteur aus Polen klagt gegen die deutsche Lkw-Maut. Vor dem Oberverwaltungsgericht von NRW geht es um Rechenfehler. Der Europäische Gerichtshof soll nun klären, ob die Gebührenkalkulation dem Unionsrecht entspricht. Der Präzedenzfall könnte den Bund teuer zu stehen kommen. M.…

lesen

<p><b>Unternehmen hoffen auf ein Geld-zurück-Urteil</b></p>

<p><b>Kurz vor der Ablösung</b></p>

MAN TGX 18.460 XLX Bei MAN arbeitet man intensiv am Nachfolger seiner Fernverkehrsbaureihe. Bis die auf den Markt kommt, macht der aktuelle TGX weiter. Ob der Münchener noch mithalten kann, muss der 18.460 mit XLX-Kabine beweisen. Es tut sich was bei MAN. Unzählige Prototypen rollen aktuell über die…

lesen

<p><b>Kurz vor der Ablösung</b></p>

<p><b>Unbekannte Alternativen</b></p>

Transfrigoroute Ende März fand die Jahreshauptversammlung des Kühl- und Lebensmitteltransportverbandes Transfrigoroute in Schweinfurt statt. Bestimmendes Thema war die Zukunft der Antriebstechnik – nicht nur für temperaturgeführte Transporte. Das Klimaschutzabkommen wirft seine langen Schatten voraus…

lesen

<p><b>Unbekannte Alternativen</b></p>

<p><b>Starkes Gespann</b></p>

Im Praxistest zeigen sich der Mercedes-Benz Arocs 2663 und der Faymonville Multimax NZ 4 als ideale Zugkombination für Schwertransporte bis 66 Tonnen Gesamtgewicht. Die Franz Lehnen GmbH in Sehlem stellt aktuell einen Tieflade-Sattelzug aus Mercedes Arocs 2663 LS 6x4 und Faymonville Multimax NZ 4…

lesen

<p><b>Starkes Gespann</b></p>

<p><b>DAS SAGT DER VERKEHRSRUNDSCHAU-LESER</b></p>

In den vergangenen Tagen haben uns wieder zahlreiche Leser-Zuschriften erreicht. Zum Beispiel zum Thema Alkohol am Steuer und zum Brexit-Chaos in Calais. Wenn Sie auch mitdiskutieren möchten, dann nutzen Sie die unten angegebenen Kontaktmöglichkeiten. Fakt ist, dass die Ergebnisse der…

lesen

<p><b>DAS SAGT DER VERKEHRSRUNDSCHAU-LESER</b></p>

<p>Personalien</p>

Rolf Göder (54, Bild) hat zum 1. April 2019 die Position des CIO bei der Schenker Deutschland AG im Cluster DE/CH übernommen. Göder tritt die Nachfolge von Andreas Maier an. Dieser erfüllte die Funktion des CIO im Cluster DE/CH bislang zusätzlich zu seiner Rolle als CIO der Region Europe, auf die…

lesen

<p>Personalien</p>

<p><b>Intralogistische Vielfalt</b></p>

Ob Chemie, Raucherbedarf oder Medizintechnik – die Anforderungen an in tralogistische Lösungen sind so divers wie die Branchen, für die sie gemacht sind. Greiwing etwa hat sich auf Transport und Handling von Kunststoffgranulaten, Lebensmitteln und Gefahrgütern spezialisiert. In der Titelgeschichte…

lesen

<p><b>Intralogistische Vielfalt</b></p>

<p><b>Das 35 Millionen-Euro-Baby</b></p>

Am KV-Terminal Burghausen hat Greiwing seine zehnte Niederlassung eröffnet. Bis zu 100 Mitarbeiter sollen hier künftig Kontraktlogistik für die nahegelegenen Chemiewerke von Wacker und Vinnolit erbringen – durchgängig gesteuert auf SAP-Basis. Im März fiel der Startschuss im südbayerischen Burghausen…

lesen

<p><b>Das 35 Millionen-Euro-Baby</b></p>

<p><b>Lagerkapazitäten besser ausschöpfen</b></p>

Lagerfläche ist knapp, erst recht schwierig wird es, wenn man kurzfristig Ware lagern muss. Hier treten Lagerbörsen auf den Plan. Liest man die Wasserstandsmeldungen der Immobilienwirtschaft, könnte man meinen, es sei genug Platz für alle da: Mit 7,6 Millionen Quadratmetern Flächenumsatz erzielte…

lesen

<p><b>Lagerkapazitäten besser ausschöpfen</b></p>

<p>Neue Roboter von Autostore</p>

Autostore bringt mit der neuen Produktlinie Black Line höheres Tempo und mehr Energieeffizienz in die vollautomatisierte Kleinteilelagerung. Autostore, Hersteller von modularen Cube-Storage-Systemen, hat seine neue Produktlinie „Black Line“ vorgestellt, die sich gezielt an Anwender mit sehr hohen…

lesen

<p>Neue Roboter von Autostore</p>

<p><b>Überschaubar investieren, besser fahren</b></p>

Im externen Werksverkehr ist Flottenmanagement-Software längst gesetzt. Doch jetzt gibt es zahlreiche Möglichkeiten, auch Flurförderzeuge im Lager damit auszustatten. Das bringt deutlich mehr Effizienz, senkt die Kosten und erhöht die Betriebssicherheit. Das 2012 gegründete spanische Unternehmen…

lesen

<p><b>Überschaubar investieren, besser fahren</b></p>

<p>Trolley-Transport neu gedacht</p>

Linde Material Handling präsentiert mit dem „Trolley Supply Truck“ ein neues Fahrzeugkonzept für die Produktionslogistik. Er soll die Vorteile eines Routenzugs mit denen eines Gabelstaplers verbinden: Der „Trolley Supply Truck“ ist ein neues Fahrzeugkonzept von Linde Material Handling für kurze und…

lesen

<p>Trolley-Transport neu gedacht</p>

<p><b>Innovationstreiber Logistik</b></p>

Neue Wege in der digitalisierten Intralogistik zeigte am 21. und 22. März 2019 der vom VDI Wissensforum veranstaltete 28. Materialfluss-Kongress auf. Ob noch effizientere Kommissioniersysteme, Robotik und autonome Systeme und nicht zuletzt die Veränderungen in der Arbeitswelt, die Digitalisierung…

lesen

<p><b>Innovationstreiber Logistik</b></p>

<p><b>Flexibler Einstieg in die Automation</b></p>

Daniel Morent, Leiter Product & Equipment bei SSI Schäfer, über den Status quo konventioneller Intralogistiklösungen in Zeiten zunehmender Automatisierung und wie auch kleinere Logistiker den Sprung in die Teilautomatisierung schaffen. Welche Intralogistiklösungen würden Sie heutzutage überhaupt…

lesen

<p><b>Flexibler Einstieg in die Automation</b></p>

<p><b>Fit für globales Wachstum</b></p>

Der Raucherbedarfhersteller Gizeh hat eine Bestandsimmobilie eines ehemaligen Dienstleisters in Bergneustadt aus dem Jahr 1989 zum Zentrallager umgebaut. Das Investment von insgesamt vier Millionen Euro soll sich binnen zehn Jahren amortisieren. Blättchen, Eindrehfilter, Filterhülsen – wer…

lesen

<p><b>Fit für globales Wachstum</b></p>

<p><b>Papierlose Abfertigung</b></p>

Dank elektronisch erstellter Beförderungsdokumente spart der Medizintechnik-Spezialist Abbott Zeit beim Luftfrachtversand und vermeidet Zurückweisungen von Gefahrgutsendungen am Flughafen. Schnell und reibungslos: So muss der Versand diagnostischer Reagenzien und anderer Materialien für medizinische…

lesen

<p><b>Papierlose Abfertigung</b></p>