connected Home 1/2015

lesen

<p><b>NEUES JAHR, NEUE WEGE</b></p>

Das vernetzte Zuhause ist nicht die Zukunft. Es ist die Gegenwart. Vier Jahre lang haben wir Ihnen, werte Leser, vor diesem Hintergrund in CONNECTED HOME Neuheiten, Tests, Ratgeber und Faszinationsgeschichten rund um Heimvernetzung und Haussteuerung näher gebracht. Nun liegt das Magazin zum vorerst…

lesen

<p><b>NEUES JAHR, NEUE WEGE</b></p>

<p>ZUKUNFTS<b>VISION</b></p>

Am Ende des alten Jahres wagen wir einen Ausblick in das nächste: Dafür hatten wir zwar keine Kristallkugel zur Verfügung, haben uns aber die aktuellen Trends angeschaut und daraus unsere Schlüsse gezogen. Eines ist sicher: 2015 wird noch smarter! Aus dem Jahr 1985 ins Jahr 2015 reisen die Helden in…

lesen

<p>ZUKUNFTS<b>VISION</b></p>

<p><b>NEWS &amp; TRENDS</b></p>

APP DES MONATS EINE FÜR ALLES www.yonomi.co Die Yonomi App von Unifythings ist eine App für alles. Sie ermöglicht es, verschiedene Smart-Home-Produkte in den eigenen vier Wänden zentral per Smartphone zu steuern, und ersetzt damit alle bereits vorhandenen Ein-zel-Apps. Momentan ist die App zu…

lesen

<p><b>NEWS &amp; TRENDS</b></p>

<p><b><i>Wenn das Zuhause mitdenkt</i></b></p>

WELTREISE Die amerikanische Smart-Home-Lösung Vivint Sky ist immer einen Schritt voraus: Sie lernt vom Verhalten der Bewohner und gibt Vorschläge zur Haussteuerung. Es klingt ein wenig nach James Bond: ein Smart-Home-System, das sich am Verhalten der Bewohner orientiert und seine Funktionen…

lesen

<p><b><i>Wenn das Zuhause mitdenkt</i></b></p>

<p><b>UNSERE</b> BESTEN</p>

Unermüdlich haben wir 2014 über Smart Home berichtet und viele Produkte selbst getestet. Hier lesen Sie die Highlights des Jahres auf einen Blick. © Foto: Shutterstock Smart Home ist das nächste große Ding! Dies verkündete Hans Wienands, der Deutsch-land-Chef von Samsung, anlässlich der IFA in diesem…

lesen

<p><b>UNSERE</b> BESTEN</p>

<p><b>SMART IM</b> NEUBAU</p>

Gebäudeautomation mit Bussystemen gibt es seit über 20 Jahren. Mit Lösungen wie eNet und free@home reagieren die Platzhirsche der Branche rechtzeitig auf aktuelle Markttrends.  Am internationalen Installa-tionsbus-Standard KNX kamen Hausbauer bislang kaum vorbei, wenn sie eine allumfassende…

lesen

<p><b>SMART IM</b> NEUBAU</p>

<p>INTELLIGENZ FÜR <b>JEDE WOHNUNG</b></p>

Funk-Systeme für das Connected Home boomen. Dadurch kann heute endgültig jeder sein Zuhause einfach smart nachrüsten.  Die Installation einer intelligenten Haussteuerung macht nur beim Neubau oder der Grundsanierung Sinn. Diese Aussage wurde in diesem Jahr endgültig widerlegt. Durch eine riesige…

lesen

<p>INTELLIGENZ FÜR <b>JEDE WOHNUNG</b></p>

<p>WLAN-<b>TURBO</b></p>

Auch wenn man denkt, es geht nicht mehr: Neueste Router brechen Geschwindigkeitsrekorde und versprechen endgültig sicheren WLAN-Empfang im ganzen Haus.  Eigentlich versprechen Router-Hersteller seit Jahren das Ende der Netzwerk-Probleme. Doch wer sich umsieht, der findet immer noch sehr viele…

lesen

<p>WLAN-<b>TURBO</b></p>

<p>HELFER FÜR DEN <b>HAUSHALT</b></p>

Auch der Haushalt ist 2014 deutlich smarter geworden – mit besseren Robotern, die uns lästige Putzpflichten abnehmen, sowie intelligenten und vernetzten Haushaltsgeräten. Den Staubsaugerroboter gibt es zwar schon seit den 1990er-Jahren. Trotzdem war er lange Zeit eher ein Kuriosum als ein wirklich…

lesen

<p>HELFER FÜR DEN <b>HAUSHALT</b></p>

<p><b>KINO </b>AUS DEM NETZ</p>

Filme auf Abruf – lange galt dies als Nischenthema für wenige Technik-Freaks. Doch endlich sind die Angebote massentauglich – und die Inhalte ebenfalls. Video on Demand gilt in Fachkreisen eigentlich als alter Hut. Seit Mitte der 90er-Jahre wird über die Verbreitung von Filmen via Internet…

lesen

<p><b>KINO </b>AUS DEM NETZ</p>

<p><b>HAUS</b>KONZERT</p>

Musik war noch nie so allgegenwärtig wie heute. Vor allem zu Hause mit Multiroom-Systemen, die Songs in jeden Winkel einer Wohnung bringen. Davon gibt‘s heute mehr als genügend. Der digitale Musikmarkt wächst und wächst. Treiber sind vor allem Streaming-Dienste wie Spotify, Deezer oder Napster, wenn…

lesen

<p><b>HAUS</b>KONZERT</p>

<p>LICHT &amp; <b>SCHATTEN</b></p>

Vernetzte Beleuchtung kann ebenso wie intelligente Beschattung viel Geld sparen – aber auch weit 1 mehr als das. Es sorgt auch für mehr Lebenskomfort und Wohnfreude. Der Winter bietet zu wenig davon, der Sommer (fast) zu viel. Die Rede ist von Sonnenlicht. Schützen wir uns in der heißen Jahreszeit…

lesen

<p>LICHT &amp; <b>SCHATTEN</b></p>

<p><b>WARM </b>PER APP</p>

Die Heizung benötigt in der Regel die meiste Energie im Haus, ist aber auch unverzichtbar. Aus beiden Gründen bringt eine intelligente Steuerung der Wärme besonders viel. Wer seine Energiekosten niedrig halten möchte, der sollte nie unnötig heizen. Liebhaber behaglich warmer Räume sind ebenso…

lesen

<p><b>WARM </b>PER APP</p>

<p><b>SICHER </b>SEIN</p>

Eine Heimvernetzung macht das Zuhause nicht nur komfortabler und effizienter, sondern auch sicherer. So arbeiten Alarmanlage, smarte Sensoren und sogar das Licht zusammen.  Alarmanlagen sind in öffentlichen Gebäuden wie Banken oder Geschäften schon lange Standard. Auch in Wohnhäuser haben sie immer…

lesen

<p><b>SICHER </b>SEIN</p>

<p><b>GRÜNES </b>HIRN</p>

Ein smartes Zuhause muss nicht jenseits der eigenen vier Wände aufhören. Auch für den heimischen Garten gibt es allerhand Cleveres.  Zunächst können viele Vorzüge einer Heimvernetzung auch auf der Veranda, im Garten oder auf dem Balkon genossen werden. So gibt es wasserfeste Lautsprecher, die man…

lesen

<p><b>GRÜNES </b>HIRN</p>

<p><b>ABENTEUER SMART HOME</b></p>

ADVENTURE-CAMP SCHNITZMÜHLE Connected Hotels erwartet man in Großstädten. Aber ganz sicher nicht im Bayerischen Wald. Die Schnitzmühle ist eine Ausnahme. In den Zimmern gibt‘s individualisiertes Licht dank digitalSTROM-Technik, draußen Natur, Ruhe und Abenteuer-Garantie. Als „einer vom Wald“…

lesen

<p><b>ABENTEUER SMART HOME</b></p>

<p><b>WEIT</b>SICHTIG UND <b>VIELSEITIG</b></p>

In der Nähe von Nürnberg ist ein vernetztes Wohnhaus zu finden, das nicht nur architektonisch seinesgleichen sucht. Hier hat sich eine Familie ihren Traum verwirklicht: ein einmaliges Heim mit intelligenter Technik.  © Fotos: Ulrich Beuttenmüller für Gira Selbst in einer Straße voller Wohngebäude im…

lesen

<p><b>WEIT</b>SICHTIG UND <b>VIELSEITIG</b></p>

<p><b>ALLES FÜR DIE... ...SILVESTERPARTY</b></p>

Silvester steht vor der Tür. Grund genug, den Jahreswechsel mit Freunden ausgiebig zu feiern. Mit diesen Gadgets geht nichts schief. PERFEKT GEGRILLT www.idevicesinc.com // rund 40 Euro Wintergrillen liegt im Trend. Warum nicht auch die Gäste an Silvester mit einem leckeren Steak verwöhnen? Damit es…

lesen

<p><b>ALLES FÜR DIE... ...SILVESTERPARTY</b></p>

<p>HAUS<b>BAU</b> GANZ <b>SCHLAU</b></p>

Gute Architekten erfüllen Ihren Traum vom Eigenheim ohne Stress. Auch smarte Technik lässt sich problemlos integrieren, wenn man den richtigen Spezialisten engagiert. © Fotos: Constantin Meyer Photographie, Köln Ein Einfamilienhaus mit weiten Räumen, großen Fensterflächen und einem aufwendig…

lesen

<p>HAUS<b>BAU</b> GANZ <b>SCHLAU</b></p>

<p><b><i>Mach dich mal dünn!</i></b></p>

WOHNTIPP In unserer Rubrik „Möbel des Monats“ zeigt Ihnen Lifestyle-Bloggerin Jennifer Seelig jeden Monat ein ganz besonderes Möbelstück. Dieses Mal ist es ein cleveres System, das Platz macht, wenn es gebraucht wird. Klappmöbel klingen erst einmal nach Campingurlaub und auch irgendwie unbequem.…

lesen

<p><b><i>Mach dich mal dünn!</i></b></p>

<p>SMART PER <b>UPGRADE</b></p>

Jede Wohnung und jedes Haus lässt sich vernetzen – auch wenn die Immobilie schon in die Jahre gekommen ist. Damit Sie beim cleveren Nachrüsten alles richtig machen, haben wir die zehn wichtigsten Fragen beantwortet.  © Fotos: Shutterstock, Hersteller FRAGE 1 Welche Lösungen zum Nachrüsten gibt es? Die…

lesen

<p>SMART PER <b>UPGRADE</b></p>

<p>SMART <b>WINDOWS</b></p>

Es geht hier nicht um das bekannte Betriebssystem, sondern tatsächlich um die Öffnungen in der Gebäudehülle und darum, wie einfach und sinnvoll sie sich durch smarte Fenstergriffe ins smart vernetzte Heim integrieren lassen. © Fotos: Soda GmbH Fenster sind wichtige Bestandteile eines Wohnhauses. Denn…

lesen

<p>SMART <b>WINDOWS</b></p>

<p><b>HALT <span id="selectionBoundary_1541561160051_9897551006605863" class="rangySelectionBoundary"></span></b>FÜR STABLET</p>

Das Tablet kann im smarten Haus enorm viele Aufgaben übernehmen – und wird noch praktischer, wenn es fest montiert oder beweglich im Blick oder bequem bedienbar bleibt. Wir zeigen aktuelle Tablet-Halterungen und -Ständer für verschiedene Zwecke und Räume. © Fotos: Hersteller Die meisten Hersteller…

lesen

<p><b>HALT <span id="selectionBoundary_1541561160051_9897551006605863" class="rangySelectionBoundary"></span></b>FÜR STABLET</p>

<p><b>WAND</b>MONTAGE</p>

Wandhalter montieren das Tablet fest an die Wand, es bleibt aber abnehmbar. Dank günstiger Preise kann man diese Halter in mehreren Räumen nutzen. UNIVERSAL-HALTERUNG Wer eine universelle und flexible Tablet-Halterung sucht, ist bei Vogel‘s TMM 1010 richtig: Sie passt nicht nur zu allen iPad-…

lesen

<p><b>WAND</b>MONTAGE</p>

<p><b>RAHMEN-</b>SYSTEME</p>

Mehr als nur Halterung: In die Wand integriert, erlauben diese Systeme eine leichte Entnahme des Tablets und kümmern sich elegant ums Aufladen. EINS MIT DER WAND Der perfekte iPad-Rahmen will Basalte Eve sein. Der Rahmen wird millimetergenau an das iPad-Modell aus Aluminium angepasst. Eckig oder…

lesen

<p><b>RAHMEN-</b>SYSTEME</p>

<p><b>MOBIL </b>&amp; FLEXIBEL</p>

Die einfachste Lösung: Ständer brauchen keine Montage und oft passen mehrere Modelle. Das Tablet wird einfach dort hingestellt, wo es gerade gebraucht wird. FÜR ALLE RÄUME & TABLETS Obwohl der UpStand mit seiner Pfeilform so einfach aussieht, ist er total durchdacht: Neben dem iPad passt hier nicht…

lesen

<p><b>CHECKS</b></p>

An dieser Stelle unterziehen wir besonders intelligente und vernetzte Produkte einem Schnelltest und bewerten sie nach Qualität, Praxistauglichkeit und Preis. Darunter fallen auch Produkte, die uns kurz vor Redaktionsschluss erreicht haben. Ausführliche Tests zu einem späteren Zeitpunkt sind nicht…

lesen

<p><b>CHECKS</b></p>

<p>VERNETZTE <b>WELTEN</b></p>

Hausautomation und Multimedia: Der deutscher Hersteller Rademacher verbindet beides erstmals im HomePilot 2. Noch besser: Das Smart-Home-System lässt sich in jeder Wohnung nachrüsten. © Fotos: Rademacher, Andreas Frank Ab wann ist eine Wohnung smart? Diese Frage stellen viele Experten, Endanwender…

lesen

<p>VERNETZTE <b>WELTEN</b></p>

<p>KLUGES <b>TÜRCHEN</b></p>

Schlüssel und Schloss: Dieses Jahrhunderte alte Prinzip kommt nach wie vor an den Türen der meisten Häuser zum Einsatz. Inzwischen gibt es aber auch smartere Verfahren, um das Heim vor ungebetenen Gästen zu schützen. Wir stellen sie vor. Wer kennt das nicht: Man kommt nach einem langen Arbeitstag…

lesen

<p>KLUGES <b>TÜRCHEN</b></p>

<p>GENUG PLATZ FÜR <b>SCHÄTZE</b></p>

Das beste Mittel gegen Datenchaos im Büro- oder Heimnetz ist die Anschaffung einer komfortablen Speicherzentrale. Wir haben uns fünf Heim-Server für zwei Laufwerke (Dual-Bay) zwischen 80 und 290 Euro angesehen.  © Fotos: Shutterstock, Hersteller Die Zahl der netzwerkfähigen Clients im Haushalt…

lesen

<p>GENUG PLATZ FÜR <b>SCHÄTZE</b></p>

<p><b>Voll und ganz bedienten</b></p>

MEINUNG Alle glauben an die Zukunft des Smart Home. Ich auch. Nur gibt es immer noch ein großes Problem: Ein Smart Home muss sich so einfach installieren und bedienen lassen wie ein Smartphone, Tablet oder Fernseher. Und daran hapert es häufig. Selbst ein Redakteur, der keine technische…

lesen

<p><b>Voll und ganz bedienten</b></p>

<p><b>FREIHEIT FÜR IHRE MUSIK</b></p>

Lange verstaubte Musik in CD-Regalen und Plattenschränken. Raumfeld holft sie raus und bringt sie in jeden Winkel des Hauses. Und das in bester HiFi-Qualität. © Fotos: Raumfeld, Andreas Frank Es gibt drei Arten, diese Geschichte zu erzählen: aus der Sicht von Plattenlabels, aus der von Künstlern und…

lesen

<p><b>FREIHEIT FÜR IHRE MUSIK</b></p>

<p><b>IHRE MEINUNG INTERESSIERT SIE FRAGEN – WIR ANTWORTEN</b></p>

Sie möchten Ihr Zuhause intelligent machen, aber wissen nicht, wie? Oder Sie würden gern erfahren, welche Ihrer Geräte miteinander vernetzbar sind? Fragen Sie uns – wir freuen uns auf Ihre Zuschriften. Schreiben Sie uns per Post an: CONNECTED HOME, „Leserbriefe“, Richard-Reitzner-Allee 2, 85540 Haar…

lesen

<p>DREI IN <b>EINS</b></p>

Das Kabelnetz kann mehr als Fernsehen: Es mausert sich an vielen Orten zum Telefonund Internet-Medium. Mit dem Triple-Play-Angebot Horizon packt Unitymedia jetzt all diese Services in ein einziges Gerät. © Fotos: Hersteller; Reinhard Otter Augen auf im Kabelkanal: Wer einen Telefonanschluss mit DSL…

lesen

<p>DREI IN <b>EINS</b></p>