Compact 02/2013

Liebe Leserin, lieber Leser, verehrte Kunden, die europäische Stahlindustrie agiert nach wie vor in einem angespannten Wirtschaftsumfeld. Weiterhin hohe und volatile Rohstoffkosten sowie die Unterauslastung der Produktionsanlagen belasten Stahlhersteller und -verarbeiter. Zudem müssen…

lesen

Vom Feld in die Dose: sonnengereifte Tomaten lange genießen

Süß, aromatisch, gesund – die Tomate ist ein wahrer Küchenhit. Die Sommerzeit ist ihre Haupterntezeit: Jetzt hat das Schattengewächs aus Lateinamerika genug Licht getankt, um es in Süße umzuwandeln. Frisch gepflückt ist der goldene Apfel maximal 14 Tage haltbar. In einer Dose verpackt bleibt der…

lesen

Vom Feld in die Dose: sonnengereifte Tomaten lange genießen

Szenario Megastadt 2030 Investitionen in Innovationen sichern unsere Zukunft

Der Blick in die Glaskugel war gestern. Heute denken Forscher und Entwickler (FuE) in Szenarien, um mit Zukunft und Weltwirtschaft Schritt zu halten. Der Bedarf ist groß: Deutschland belegt im aktuellen Innovationsindex nur noch Rang sechs. Um wettbewerbsfähig zu bleiben und weiter zu den…

lesen

Szenario Megastadt 2030 Investitionen in Innovationen sichern unsere Zukunft

Aus Vision wird Wirklichkeit Hoesch Hohenlimburg investiert in Qualität und Performance

Bei Hoesch Hohenlimburg wird aus Vision Wirklichkeit. Für die Mobilitätsansprüche der Zukunft hat der Spezialist für warmgewalzten Bandstahl aus Hagen gleich doppelt investiert – in bessere Produktqualität und Lieferperformance. Spricht man bei Hoesch Hohenlimburg von Miba 2015, ist von einer der…

lesen

Aus Vision wird Wirklichkeit Hoesch Hohenlimburg investiert in Qualität und Performance

Innovationen für übermorgen „Unsere Arbeit gibt Impulse für die künftige Strategie“

Trends zu erkennen kann für die Zukunft eines Unternehmens entscheidend sein. Um wichtige Entwicklungen aufzuspüren und entsprechende Lösungen anzubieten, setzt ThyssenKrupp Steel Europe auf ein Innovationsteam aus dem Bereich Forschung und Entwicklung (FuE). Bereits heute beeinflussen Impulse der…

lesen

Innovationen für übermorgen „Unsere Arbeit gibt Impulse für die künftige Strategie“

Ideen finden leicht gemacht Innovationsforum bietet Raum für Visionen

Viel Raum für Gedankenspiele ließ das 2. Innovationsforum des ThyssenKrupp Stahl-Service-Centers im Mai im ThyssenKrupp Quartier in Essen. Rund 120 Neudenker aus der Stahlbranche folgten spannenden Vorträgen und tauschten sich anschließend über zukunftsorientierte Themen aus. „Ein voller Erfolg“,…

lesen

Ideen finden leicht gemacht Innovationsforum bietet Raum für Visionen

Balanceakt für die Stahlindustrie Kampagnen stärken den Werkstoff

Stahl ist Basiswerkstoff und liegt im Trend. Damit das so bleibt, setzt sich die Wirtschaftsvereinigung Stahl seit zwei Jahren verstärkt für die Wettbewerbsfähigkeit der Stahlindustrie in Deutschland ein und führt die groß angelegte Kommunikationsinitiative „Zukunft beginnt mit Stahl“ fort. Mit dem…

lesen

Balanceakt für die Stahlindustrie Kampagnen stärken den Werkstoff

TechTruck weiter auf Tour

Der TechTruck von ThyssenKrupp setzt seine Tour im Rahmen der konzernweiten Initiative InTruck® fort. Quer durch Europa macht er Halt bei Herstellern von Nutzfahrzeugen (Nfz) und zeigt dabei vielfältige Optimierungspotenziale für die Branche auf. Nach Station in Schweden kommen weitere Stopps in…

lesen

Heinrich Schütt feiert 50 Jahre Kooperation

Das Unternehmen Heinrich Schütt und ThyssenKrupp Steel Europe blicken dieses Jahr auf ein halbes Jahrhundert erfolgreicher Zusammenarbeit zurück. Von Warmbreitband und Kaltfeinblech über feuerverzinkte Feinbleche bis hin zu Sonderprodukten – ThyssenKrupp Steel Europe liefert die gesamte Palette der…

lesen

Flyer erleichtert Norm-Durchblick

Seit Juli gibt ein Flyer von ThyssenKrupp Steel Europe Auskunft über die Stahlgüten der neuen VDA 239-100. Das aktuelle Werkstoffdatenblatt vom Verband der Automobilindustrie (VDA) soll die Normvielfalt verringern und weltweit einheitliche Spezifikationen festlegen. Mit der neuen Broschüre geben…

lesen

WorldMediaFestival: Award für neuen Unternehmensfilm

Für den Unternehmensfilm „Wir leben Stahl“ erhielt ThyssenKrupp Steel Europe den intermedia-globe Silver Award. Die Auszeichnung wurde im Rahmen des diesjährigen WorldMediaFestivals in Hamburg verliehen. Damit zeichnet die Fachjury herausragende Kommunikationslösungen auf internationaler Ebene aus…

lesen

Umfassende Modernisierung: neue Konverter in Duisburg

ThyssenKrupp Steel Europe in Duisburg investiert in moderne Anlagen: Ende September geht im Oxygenstahlwerk 1 ein neuer Konverter in Betrieb. Grund für die Modernisierung ist der natürliche Verschleiß des bisherigen Stahlbehälters, in dem aus Roheisen Stahl gewonnen wird. Elf Meter hoch, zwölf…

lesen

Multirecycling macht Stahl noch grüner

Die Ökobilanz von Stahl fällt besser aus als bisher veranschlagt. Das zeigt eine neue Studie der Technischen Universität Berlin. Erstmals verwendeten die Wissenschaftler des Fachgebiets Sustainable Engineering den sogenannten Multirecycling-Ansatz, in den sämtliche Lebenszyklen von Stahl einfließen…

lesen

Auszeichnung als Top-Lieferant

ThyssenKrupp Steel Europe hat die Auszeichnung „Lieferant des Jahres“ erhalten. In der Kategorie „Rohmaterial“ konnten die Duisburger Stahlexperten ihren Kunden Kirchhoff Automotive rundum überzeugen – sowohl als Forschungs- und Entwicklungspartner als auch durch exzellente Liefertreue. Die enge…

lesen

NewsFlash Nachruf

ThyssenKrupp trauert um Berthold Beitz. Ende Juli ist der Ehrenvorsitzende des ThyssenKrupp Aufsichtsrats und Chef der Krupp-Stiftung im Alter von 99 Jahren gestorben. Über viele Jahrzehnte hat er die Entwicklung des Unternehmens maßgeblich gestaltet und begleitet. „Mit Berthold Beitz ist eine…

lesen

NewsFlash 
Nachruf

Hochfeste Stähle sicher verformt Westfalia Presstechnik entwickelt neues Verfahren

Ein Auto ist nur so leicht wie seine Einzelteile. Das wissen auch die Umformexperten von Westfalia Presstechnik. In der Verarbeitung von hochfesten Stählen rund um den Autositz sowie Chassis- und Karosseriekomponenten liegt ihre Spezialität. Gemeinsam mit ThyssenKrupp Steel Europe erforschen sie,…

lesen

Hochfeste Stähle sicher verformt Westfalia Presstechnik entwickelt neues Verfahren

Großer Gewinn an Effizienz InCar®plus bietet Mehrwert für Autobauer

Aus InCar® wird InCar®plus. Das erfolgreiche Forschungsprojekt von ThyssenKrupp wird fortgeführt und um neue Themenkomplexe erweitert. Das Motto: Lösungen für automobile Effizienz. In mehr als 30 Projekten startet die Entwicklung von rund 40 Einzellösungen aus den Bereichen Antrieb, Fahrwerk und…

lesen

Großer Gewinn an Effizienz InCar®plus bietet Mehrwert für Autobauer

Neue Verkaufsplattform für NO-Elektroband Vertrieb Industrie bietet mehr Service aus einer Hand

Der Vertrieb Industrie von ThyssenKrupp Steel Europe wächst um ein weiteres wichtiges Feld: Nicht kornorientiertes (NO) Elektroband wird jetzt zentral vermarktet. Das garantiert Synergien – für noch mehr Marktnähe und Kundenentwicklung. Sie kümmern sich zusammen mit ihren Teams um die Belange der…

lesen

Neue Verkaufsplattform für NO-Elektroband Vertrieb Industrie bietet mehr Service aus einer Hand

Im Auftrag der Farbe unterwegs „Farbigkeit ist nicht Selbstzweck“

Farbigkeit spielt seit einiger Zeit eine bedeutende Rolle bei ThyssenKrupp Steel Europe. Die Kollektionen ReflectionsOne® und ReflectionsPearl® geben dabei den entscheidenden Ton an. compact sprach mit Thorsten Holtermann von Corporate Architecture/Color, der bei den Duisburger Stahlexperten im…

lesen

Im Auftrag der Farbe unterwegs „Farbigkeit ist nicht Selbstzweck“

ReflectionsPearl®: lebendiges Farbenspiel Spiel, Spaß und Lebendigkeit auf der Fassade

Dezent, metallisch und perfekt aufeinander abgestimmt: Die neue Farbkollektion ReflectionsPearl® erstrahlt in einzigartiger Optik. Damit setzt ThyssenKrupp Steel Europe moderne Akzente im Geschossbau – aktuell zu bewundern an der neu eröffneten Betriebskita in Duisburg. Die neue Betriebskita zeigt…

lesen

ReflectionsPearl®: lebendiges Farbenspiel Spiel, Spaß und Lebendigkeit auf der Fassade

Serie: Auf die Oberfläche kommt es an Neues Verfahren für beste Ergebnisse

Je besser der Untergrund, umso schöner der Lack – wer diese Formel beherzigt, dem gelingen Lackierungen einfach besser. ThyssenKrupp Steel Europe setzt deshalb ein innovatives Verfahren für den Automobilbau ein. Die Methode optimiert die Oberflächen verzinkter Karosseriestähle jetzt um einen…

lesen

Serie: Auf die Oberfläche kommt es an Neues Verfahren für beste Ergebnisse

Maßanzug aus Stahl Metallurgica Pessina setzt Trends im Vergüten

Mailand steht für Trendsetting – nicht nur in der Mode. Das italienische Familienunternehmen Metallurgica Pessina hat ein innovatives Verfahren zum Härten von Stahlband entwickelt und setzt damit neue Standards in der internationalen Stahlbandbranche. ThyssenKrupp Steel Europe ist einer der…

lesen

Maßanzug aus Stahl Metallurgica Pessina setzt Trends im Vergüten

110 Jahre Ideen für besseres Bauen PROTEKTOR: Profile, die überzeugen

In Gaggenau entstehen seit 110 Jahren moderne Profile für besseres Bauen. Das Unternehmen PROTEKTOR zählt zu den führenden Herstellern Europas. Für seine Produkte setzt es unter anderem auf Stahl und auf die Zusammenarbeit mit ThyssenKrupp Steel Europe. Die aktuelle Innovation von PROTEKTOR heißt…

lesen

110 Jahre Ideen für besseres Bauen PROTEKTOR: Profile, die überzeugen

Zink-Magnesium für Außensonnenschutz Sommerwetter: Griesser garantiert kühlen Kopf

Sommer, Sonne, Hitze – die Produkte von Griesser sorgen für viel Licht bei angenehmen Temperaturen in Innenräumen, außerdem sparen sie Energie. Lange Freude an den Lösungen des in Europa führenden Spezialisten sichert unter anderem das mit Zink-Magnesium beschichtete Feinblech von ThyssenKrupp…

lesen

Zink-Magnesium für Außensonnenschutz Sommerwetter: Griesser garantiert kühlen Kopf

service Agenda

IAA Pkw – 12. bis 22. September 2013, Frankfurt am Main (Halle 4, Stand C13) „Die automobilste Show der Welt“ ist das Motto der 65. IAA in Frankfurt. Die Automesse ist diesmal Plattform für Projektarbeiten rund um das Thema Elektromobilität. ThyssenKrupp Steel Europe präsentiert gemeinsam mit dem…

lesen

Echo

ThyssenKrupp schmiedet Allianz mit BASF und Linde „Mächtige Allianz gegen den Klimawandel: Der ThyssenKrupp-Konzern will mit der BASF und der Linde-Gruppe ein neues Verfahren entwickeln, um Kohlendioxid künftig als Rohstoff nutzen zu können. Das Projekt läuft bis 2016, wird vom Bundesministerium mit…

lesen