FOOD & FARM 06/2018

lesen

<p><span style="font-size: 15px;text-align: left;float: none;">Editorial</span></p>

Liebe Leserinnen und Leser, waren Sie in den letzten Wochen im Wald zum Pilzesammeln? Nein? Auch wenn die Saison vorbei ist, grämen Sie sich nicht. Nächstes Jahr finden Sie dafür bestimmt Zeit und bis dahin kultivieren Sie daheim einfach Ihre eigenen Speisepilze. Wie das funktioniert, erfahren Sie…

lesen

<p><span style="font-size: 15px;text-align: left;float: none;">Editorial</span></p>

<p><b><b style="font-size: 15px;text-align: left;">Jetzt frisch: Marktzettel</b></b></p>

Jetzt frisch – und von hier! Gute Qualität, guter Preis, gutes Gefühl: Der Kauf von Obst, Gemüse und Kräutern aus heimischem Anbau hat viele Vorteile. → Marktzettel für November und Dezember. Mit tollen Rezepten der Saison Fotos: Adobe Stock (3): ChiccoDodiFC, vichly4thai, Christian Jung; iStock/…

lesen

<p><b><b style="font-size: 15px;text-align: left;">Jetzt frisch: Marktzettel</b></b></p>

<p>Aroma-Spitzen</p>

Durch besondere Zubereitungen kann der Eigengeschmack von Gemüse unterstützt und sogar verstärkt werden. Wie’s geht, verrät uns Kochbuch-Autor und Genießer Stevan Paul. → Diesmal: Würzige Meerrettich-Kreationen 1. aPfel-Kren 30–50 g Meerrettich schälen, fein reiben und mit 200–250 g Apfelkompott (…

lesen

<p>Aroma-Spitzen</p>

<p><b></b></p><p style="font-size: 15px;text-align: left;"><b>Magazin: Mischkultur </b></p><p></p>

Magazin Misch kultur Fotos: PR; Texte: Karina Bostelmann Messerscharf kombiniert Auf Seite 13 gegenüber finden Sie ein Buch über Taschenmesser und oben sehen Sie ein Taschenmesser-Set. Zufall? Nö! Eher 1-a-Service. Im Set findet sich neben einem Messer mit Holzgriff und rostfreier Stahlklinge auch ein…

lesen

<p><b></b></p><p style="font-size: 15px;text-align: left;"><b>Magazin: Mischkultur </b></p><p></p>

<p><b>naschzeug</b></p>

Als Heißgetränk, als Tafel und Praline, in Kuchen und Gebäck – keine andere Süßware ist so beliebt wie Schokolade. → Zahlen, Zitate, Kurioses Fotos: Freepik/Macrovector, Wikimedia Commons (2); Texte: Sabine Vincenz „WIR HABEN DIE STRAPAZEN NUR ÜBERLEBT, WEIL WIR GENUG SCHOKOLADE DABEIHATTEN“ Zitat von…

lesen

<p><b>naschzeug</b></p>

<p><b>Eine Muh, eine Mäh</b></p>

1 Bitte mäh davon Am Anfang stand die Lust auf zartes Rindfleisch und würzigen Ziegenkäse. Der Weg dahin sollte über glückliche Tiere führen. → Zu Gast bei Quereinsteigern, die mit Liebe und Leidenschaft für ihre Vierbeiner und Genuss sorgen Fotos: La chèvrerie, Heiderinder.de Autorin: Christiane…

lesen

<p><b>Eine Muh, eine Mäh</b></p>

<p><b>2 Hauptsache, gemuhtlich</b></p>

Der eine entwickelt Messebauten, der andere Digitalkonzepte. Beide führen ein temporeiches Arbeitsleben. Was die Brüder Schmidt außerdem verbindet: die Liebe zu wirklich gutem Fleisch und zu glücklichen, entspannten Rindern. Ein Besuch in der Lüneburger Heide, Entschleunigung inklusive Autorin: …

lesen

<p><b>2 Hauptsache, gemuhtlich</b></p>

<p><b><b style="font-size: 15px;text-align: left;">Fleischgenuss, ade?</b></b></p>

„Hat der Gänsebraten nocH eine Zukunft?“ Nicht mehr lange hin, dann beginnt die Festtagszeit und mit ihr der Genuss klassischer Fleischzubereitungen. Ob das so bleibt? → Fragen an Trendforscherin und Ernährungswissenschaftlerin Hanni Rützler Illustration: freepik.com, Foto: picture alliance/APA/…

lesen

<p><b><b style="font-size: 15px;text-align: left;">Fleischgenuss, ade?</b></b></p>

<p><b style="font-size: 15px;text-align: left;">Chef ’s Darling</b></p>

Im „beetroot“ in Frankfurt kommt jeden Mittag Frisches auf den Tisch. Für ihre Speisen verarbeitet Katharina Bäcker vorwiegend regionales Gemüse „mit Charakter“. → Ihr Liebling der Saison: Rote Bete Autoren: Sabine Vincenz (Text) Markus Kirchgessner (Fotos) Liebe auf den ersten Blick sei es nicht…

lesen

<p><b style="font-size: 15px;text-align: left;">Chef ’s Darling</b></p>

<p><b>Food-Wiki</b></p>

Sind schwarze Nüsse genießbar? Was macht englischen Frühstückstee aus? Hier klären wir Fragen und Begriffe rund ums Essen und Trinken, die auch in dieser Ausgabe vorkommen. → Schlaumachen Autorin: Constanze Lüdicke Woran erkennt man guten Gänsebraten? Er ist etwas ganz Besonderes und kommt daher meist…

lesen

<p><b>Food-Wiki</b></p>

<p><b><b style="font-size: 15px;text-align: left;">Test: Schampus für alle</b></b></p>

Wenn es etwas zu feiern gibt, darf ein guter Tropfen nicht fehlen. Je teurer, desto besser? Ob diese Rechnung aufgeht, weiß Schaumwein-Experte Bernhard Meßmer. → Sieben Champagner vom Discounter und aus dem Supermarkt im Test Autoren: Carolin Nuscheler (Text) Camillo Büchelmeier (Fotos) Sekt ist ja…

lesen

<p><b><b style="font-size: 15px;text-align: left;">Test: Schampus für alle</b></b></p>

<p><b><b style="font-size: 15px;text-align: left;">An Land gezogen</b></b></p>

Klingt merkwürdig, ist bemerkenswert – im Schweizer Kanton Graubünden ist eine der nachhaltigsten Fischfarmen der Welt entstanden. → Atlantischer Lachs aus den Alpen Autoren: Frauke Döhring (Text) Christine Benz (Fotos) Fotos: Swiss Lachs (4) Fast surreal wirkt das Foto: im Hintergrund schneebedeckte…

lesen

<p><b><b style="font-size: 15px;text-align: left;">An Land gezogen</b></b></p>

<p><b>Kann ich auch</b></p>

Der Griff ins Supermarktregal ist bequemer, aber Lebensmittel selbst herzustellen lohnt sich dreifach: Man weiß, was drin ist, hat jede Menge Spaß und das Ergebnis – ein Unikat! → Diesmal: Gebeizter Lachs, hausgemacht Fotos: Andrea Thode; Foodstyling und Rezepte: Stevan Paul Der gebeizte Fisch ist…

lesen

<p><b>Kann ich auch</b></p>

<p><b><b style="font-size: 15px;text-align: left;">Wähl lieber Grün!</b></b></p>

Einige Länder haben sie schon, bald gibt es sie auch bei uns: Ein Hersteller will die umstrittene Lebensmittelampel ab 2019 auf seine Produkte drucken. Kommt damit mehr Gesundes auf den Tisch? → Nährwertlabels im Überblick Autorin: Judit Pekker Fotos (Montage): Wikimedia Commons, Unsplash/Fancycrave…

lesen

<p><b><b style="font-size: 15px;text-align: left;">Wähl lieber Grün!</b></b></p>

<p><b><b style="font-size: 15px;text-align: left;">Jetzt reden wir</b></b></p>

Rehe knabbern die Knospen junger Bäume ab, Wildschweine durchwühlen Äcker, Wiesen und Weiden. Aber rechtfertigt das, die Tiere abzuschießen? → Ein kontroverses Gespräch Autoren: Dr. Susanne Dohrn (Moderation) Uta Gleiser (Fotos) Das Ziel der Jagd ist es, für einen „angepassten, artenreichen und…

lesen

<p><b><b style="font-size: 15px;text-align: left;">Jetzt reden wir</b></b></p>

<p><b style="font-size: 15px;text-align: left;">Ärmel hoch!</b><span style="font-size: 15px;text-align: left;float: none;"> → Weck den Farmer in dir</span><br/><i></i></p><p></p><p><b>Hut ab!</b></p>

Draußen gibt es für Freizeit-Farmer nun bald nicht mehr viel zu tun. Wir schlagen vor: einfach drinnen weitermachen. Wer im Haus etwas hegen, pflegen und ernten möchte, lässt zur Abwechslung mal Champignons wachsen. → Speisepilze selbst kultivieren: So einfach ist das AutorIN: Elisabeth Kögel Fotos:…

lesen

<p><b style="font-size: 15px;text-align: left;">Ärmel hoch!</b><span style="font-size: 15px;text-align: left;float: none;"> → Weck den Farmer in dir</span><br/><i></i></p><p></p><p><b>Hut ab!</b></p>

<p><b><b style="font-size: 15px;text-align: left;">Jahreszeitenuhr der Natur</b></b></p>

Phänologischer Kalender Was wann im Beet und auf dem Balkon zu tun ist, sagt uns die Jahreszeitenuhr der Natur. → Jetzt noch säen, pflanzen, ernten Die Natur hält sich selten an fixe Termine – Klima und Wetter bestimmen, zu welcher Zeit Pflanzen keimen, blühen oder Früchte tragen. Naturbeobachtungen…

lesen

<p><b><b style="font-size: 15px;text-align: left;">Jahreszeitenuhr der Natur</b></b></p>

<p><b><b style="font-size: 15px;text-align: left;">Schlaft gut, Freunde</b></b></p>

Wer es mit dem Herbstputz im Garten nicht allzu genau nimmt, verhilft Tieren zu einem behaglichen Unterschlupf für den Winter. → Gästezimmer für Nützlinge Autorin: Karin Stern Fotos: Unsplash/Fotostadeusz-lakota, Wikimedia Commons (2): Bff, H. Krisp; Adobe Stock/Jitkas, NABU/Sebastian Hennigs Die…

lesen

<p><b><b style="font-size: 15px;text-align: left;">Schlaft gut, Freunde</b></b></p>

<p><b><b style="font-size: 15px;text-align: left;">Wer rastet, der rostet</b><span style="font-size: 15px;text-align: left;float: none;"> </span></b></p>

Und das gilt auch für Werkzeuge und Pflanzgefäße, wenn sie nicht sauber in die Winterpause gehen. → Gerätepflege Fotos: GAP Photos//Lynn Keddie (1), GAP Photos (2). Text: Katja Holler Es naht die Saison, wo im Garten und auf dem Balkon wenig bis gar nichts mehr zu tun ist. Damit der leidenschaftliche…

lesen

<p><b><b style="font-size: 15px;text-align: left;">Wer rastet, der rostet</b><span style="font-size: 15px;text-align: left;float: none;"> </span></b></p>

<p><b>Farm-Wiki</b></p>

Noch nie gehört oder schon oft, aber keine Ahnung, worum’s geht? Hier klären wir Fragen und Begriffe aus Ackerbau und Viehzucht, die auch in dieser Ausgabe eine Rolle spielen. → Gut zu wissen Autorin: Constanze Lüdicke Warum zählen Esskastanien zu den Nüssen? Weil die Esskastanie zwar Kastanie heißt,…

lesen

<p><b>Farm-Wiki</b></p>

<p><b><b style="font-size: 15px;text-align: left;">Tierporträt</b></b></p>

Er kann ein schönes Rad schlagen, aber nicht nur deshalb fliegen Hobbyzüchter auf den imposanten Vogel. → Wir stellen vor: Der Truthahn Autorin: Katharina von Ruschkowski Truthühner genießen hierzulande nicht den besten Ruf: Schon Tierforscher Grzimek beschreibt die großen Hühnervögel als etwas…

lesen

<p><b><b style="font-size: 15px;text-align: left;">Tierporträt</b></b></p>

<p><b><b style="font-size: 15px;text-align: left;">Starkes Stück</b></b></p>

Sieht nach 70er-Jahre-Stehleuchte aus, ist aber ein robuster Outdoortyp, der sich zum Beispiel bei der Walnussernte unentbehrlich macht. → So funktioniert der rollende Erntehelfer Autoren: Karina Bostelmann (Text) Andreas Achmann (Foto) Die Ernte von Walnüssen geht ganz schön in den Rücken, muss die…

lesen

<p><b><b style="font-size: 15px;text-align: left;">Starkes Stück</b></b></p>

<p><b><b style="font-size: 15px;text-align: left;">Ausland: Blattgold</b><span style="font-size: 15px;text-align: left;float: none;"> </span></b></p>

Der Schatz Sri Lankas schlummert in seinen Bergen: Hier gedeiht einer der beliebtesten und wertvollsten Tees der Welt. Auf der Plantage Little Smile Organic wird die jahrtausendealte Kulturpflanze mit Um- und Weitsicht angebaut. → Nachhaltiges Heißgetränk Autoren: Klaus Sieg (Text) Gregor Lengler (…

lesen

<p><b><b style="font-size: 15px;text-align: left;">Ausland: Blattgold</b><span style="font-size: 15px;text-align: left;float: none;"> </span></b></p>

<p><b><b style="font-size: 15px;text-align: left;">Sonnenkinder</b><span style="font-size: 15px;text-align: left;float: none;"> </span></b></p>

Orangen, Mandarinen und andere Südfrüchte stehen in der kalten Jahreszeit nicht nur wegen ihres Vitamin-C-Gehalts hoch im Kurs, jetzt schmecken sie auch am besten. Der Grund: Rund ums Mittelmeer beginnt nun die Haupternte. → Warenkunde Zitrusfrüchte Autor: Klaus Heitkamp Fotos: Unsplash/Brooke Lark,…

lesen

<p><b><b style="font-size: 15px;text-align: left;">Sonnenkinder</b><span style="font-size: 15px;text-align: left;float: none;"> </span></b></p>

<p><b><b style="font-size: 15px;text-align: left;">Lehrreich &amp; lecker</b></b></p>

Markt-Forschung Wer im Hamburger Herbst einige Stunden mit einem Koch verbringt, lernt alte Apfelsorten, noch ältere Architektur und neue Rezepte kennen. → Ein Vormittag zwischen Gemüseständen, Stadtgeschichten und Küchenduft AutoreN: Karina Bostelmann (Text) Conny Trumann (Fotos) An einem grauen…

lesen

<p><b><b style="font-size: 15px;text-align: left;">Lehrreich &amp; lecker</b></b></p>

<p><b><b style="font-size: 15px;text-align: left;">Über den Tellerrand</b><span style="font-size: 15px;text-align: left;float: none;"> </span></b></p>

BLICK ÜBER DEN TELLERRAND Er versüßt uns den Kaffee, ohne ihn gäb’s keine Plätzchen. Die Grundlage für seine Entstehung bilden zwei ganz unterschiedliche Pflanzen, die von „Zuckerbauern“ gehegt und geerntet werden. → Zwei Länder, ein Beruf Fotos: Julius Jacobi, Sam Irwin/American Sugar Cane League;…

lesen

<p><b><b style="font-size: 15px;text-align: left;">Über den Tellerrand</b><span style="font-size: 15px;text-align: left;float: none;"> </span></b></p>

<p><b><b style="font-size: 15px;text-align: left;">Superfoods aus der Region</b></b></p>

Besonders in den Wintermonaten gehören sie täglich auf den Tisch: Vitamine. Und das Gute liegt ganz nah – für Lebensmittel, die voller gesunder Stoffe stecken, muss man nicht auf Exoten zurückgreifen. → Saisonal und regional: Erste Wahl! Autorin: Judit Pekker Hippokrates, der große Arzt der Antike,…

lesen

<p><b><b style="font-size: 15px;text-align: left;">Superfoods aus der Region</b></b></p>

<p><b>Ein Buch, Ein Blog</b></p>

Alte trifft neue Welt, Print auf Digitales – Foodstylist, Koch und Autor Stevan Paul empfiehlt an dieser Stelle Lesestoff rund um Lebensart und Kulinarik. → Diesmal: Fleischlust Fotos: Manuela Rüther, Fabian Grimm, Andrea Thode/mairisch.de ZUM BLÄTTERN „BACKE, BRUST UND BAUCH“ Erfreulicherweise hat…

lesen

<p><b>Ein Buch, Ein Blog</b></p>

<p><b><b style="font-size: 15px;text-align: left;">Knackfrisch auf den Tisch</b></b></p>

Walnuss-Saison! Obwohl die hochgesunden Herbstfrüchte hierzulande bestens gedeihen, gibt’s im Handel nur Importware. Vivian Böllersen will das ändern. → Besuch bei der einzigen Walnussbäuerin Brandenburgs. Dazu die tollsten FOOD & FARM-Rezepte mit Walnüssen, Haselnüssen und Maronen Autoren: Frauke…

lesen

<p><b><b style="font-size: 15px;text-align: left;">Knackfrisch auf den Tisch</b></b></p>

<p>KERNIG &amp; KOSTLICH</p>

Autoren: Ulrike Holsten (Fotos & Styling) Nicole Reymann (Foodstyling) Karen Schulz (Rezepte) Gefüllter Walnusskranz Zubereitung (ca. 75 Min. + Geh- und Abkühlzeit) 1. Hefe und 10 g Zucker in lauwarmer Milch auflösen und 15 Min. zugedeckt gehen lassen. Hefemilch mit 50 g Zucker, Butter, 2 Eiern, Salz…

lesen

<p>KERNIG &amp; KOSTLICH</p>